Die Elternvertretung wird zweijährig von allen Eltern zu Beginn eines Schuljahres gewählt. Die gewählten Klassenelternsprecher und Stellvertreter bilden die Schulelternvertretung.

Schulelternsprecher: Heidi Bartholome
Stellvertreterin: Ulrike Weidemann

Aus gewählten Elternvertretern, Erziehern und Lehrern wird die Schulkonferenz gebildet, die entsprechend dem Thüringer Schulgesetz Aufgaben und Befugnisse als höchstes Organ der Schule besitzt.